Kurze Anleitung zum abikoerper.de Chat
1. Einführung und allgemeine Hinweise: 
Zunächst befindest du dich im Anmeldefenster, wo du deinen Nickname und deine Email-Adresse eintragen musst. Der Nickname kann prinzipiell frei gewählt werden, allerdings kommt es des öfteren schon mal vor, dass ein Nickname registriert ist und daher nicht ohne Passwort benutzt werden kann (dann einfach mal einen anderen Namen ausprobieren). Der Nickname sollte so gewählt sein, dass man erkennen kann, wer du eigentlich bist. Auftritte unter absichtlich falsch gewählten Namen werden von uns an eure Provider gemeldet.
2. Den Chat starten
Das Feld 'Join Channel' solltest du unverändert auf '#abikoerper' stehen lassen. Du kannst nun auf den Connect-Button klicken! Wenn alles gut geht, kommst du nach einiger Zeit in das Chat-Fenster. Am günstigsten ist es, wenn auf auf das zweite Symbol von rechts in der rechten oberen Ecke klickst, da der Chat dann in einem eigenem schönen großen Fenster gestartet wird.
3. Der Chat
Im linken Teil des Fensters siehst Du die Nachrichten, die du gesendet und empfangen hast. Rechts siehst du eine Liste der Leute die sich im Chatroom befinden. Dein Nickname wird dabei fett angezeigt. Wenn du eine oder mehrere Personen in der Liste auswählst, gehen deine Nachrichten nur an diese Personen. Nicknames mit einem roten '@' vor dem Nickname sind die 'Operatoren' des Chats, die mit erweiterten Rechten ausgestattet sind.
4. Ein paar hilfreiche Befehle für den Chat
Hier sind jetzt noch ein paar Befehle, die du eventuell während des Chats benutzen kannst:
/nick 'newname'     So kannst Du deinen nickname ändern.
/action 'message'     So sendest du eine Action (rot).
/whois 'nick'     Zeigt dir Informationen über die betreffende Person an.
/quit 'lastwords'     So verlässt du Chat ordnungsgemäß. Du kannst für 'lastwords' noch einen letzten Gruß oder eine letzte Nachricht an die Personen im Chat hinterlassen
/sound 'sound' 'message'     Sendet einen sound und eine Nachricht - Für 'sound' kannst du folgende Variblen einsetzen: 'bell', 'laugh', 'gong', 'moo', 'crash', 'flush', 'knock', 'whistle'
/notice 'nick' 'text'     Sendet 'text' an 'nick, ohne, dass ein andere die Nachricht lesen kann
/away 'text'     Mit dem Away-Befehl kann man anderen Teilnehmern signalisieren, dass man zur Zeit nicht anwesend ist. 'text' ist dabei der Abwesenheitsgrund. [Beenden mit /away (ohne 'text')]

 Solltest du irgendwelche Probleme bei der Benutzung des Chats haben, melde dich am besten bei Timo oder Jens oder schicke einfach mal kurz eine Mail an webmaster@abikoerper.de. Wir versuchen dann gerne dir weiterzuhelfen!